Aktiv für Transparenz
und Demokratie.

Aktion: Banken in die Schranken

Wir möchten gerne auf die Aktion „Banken in die Schranken“ am kommenden Samstag in Berlin und Frankfurt hinweisen. In Frankfurt ist die Umzingelung des Bankenviertels und in Berlin eine Menschenkette rund um das Regierungsviertel geplant. Ziele der Aktion sind neben der Entmachtung der Banken und der Umverteilung von Reichtum auch die Stärkung der Demokratie und das Zurückdrängen der Finanzlobby. Machen Sie mit!

Wir werden in Frankfurt anwesend sein und auf die Nominierung der Deutschen Bank sowie Josef Ackermanns für die Lobbykratie-Medaille aufmerksam machen und Stimmen für die fünf Kandidaten sammeln.

Weitere Informationen zu den Protesten: www.banken-in-die-schranken.de

Informationen zur Finanzlobby: Finanzlobby-Portal der Lobbypedia.

Ulrich Müller

Autor: Ulrich Müller

Mitgründer von LobbyControl, seit 2016 Schwerpunkt Recherche und Analyse. @mueller_uli

Kommentare sind geschlossen.