Aktiv für Transparenz
und Demokratie.

Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften, Kontodaten, usw.) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Sie können diese Nutzung der Daten jederzeit widersprechen, wenn Sie z.B. nicht mehr über die Arbeit von LobbyControl informiert werden wollen. Daneben werden personenbezogene Daten unter Beachtung insbesondere der Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes erhoben, verarbeitet und genutzt, soweit dies für die Abwicklung einer Bestellung notwendig ist. Wir speichern die personenbezogenen Daten von Fördermitgliedern und Spendern, soweit dies zur Spendenverwaltung oder Vereinszwecken erforderlich ist oder der Nutzer darüber hinaus eingewilligt hat, etwa in den Erhalt weiterer Informationen über die Arbeit von LobbyControl.

Ihre Daten verkaufen wir weder an Dritte, noch werden diese Dritten außerhalb dieser Erklärung zur Nutzung überlassen oder zugänglich gemacht. Wir stellen Dienstleistern Daten zur Verfügung, wenn wir aus Kostengründen auf Dienstleistungen von Fremdanbietern zurückgreifen. Dies ist z.B. beim Versand unserer Publikationen der Fall, weil wir dabei auf die Dienste eines Versanddienstleisters zurückgreifen. Auch bei der Mitglieder-, Interessenten- und Spendenverwaltung arbeiten wir mit externen Dienstleistern zusammen, die für uns die Datenbankarbeit erledigen.

Mit all diesen externen Dienstleistern schließen wir vorher Datenschutz-Vereinbarungen ab. Die Dienstleister dürfen die Daten nur für die Auftragserledigung benutzen und die Daten werden nach Erledigung des Auftrags gelöscht.

Bei der Überreichung unserer Petitionen geben wir gewöhnlich Vorname, Name und Ort des Petenten an. Diese dienen nur dem Zwecke der Petition und dürfen von Dritten (= Petitions-Empfänger -> zumeist Organe der Gesetzgebung wie Bundestag, Bundesrat & Parlamente) nicht für andere Zwecke verwendet werden.

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter datenschutz [at] lobbycontrol.de.

Piwik
Diese Website benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Alle Daten werden vertraulich behandelt und lediglich zur Optimierung unserer Internetpräsenz verwendet. Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben.

Piwik verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Wir benutzen das AnonymizeIP-Plugin. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Alternativ haben Sie die Möglichkeit, der Nutzung von Piwik auf unseren Seiten zu widersprechen.

Klicken Sie hier, um den Piwik-Deaktivierungs-Cookie in Ihrem Browser abzulegen.