Lobbykritische Stadtführungen

;

Im Berliner Regierungsviertel rund um Bundestag, Kanzleramt und Ministerien haben sich viele Verbandsbüros, Unternehmensrepräsentanzen, PR-Agenturen und andere Lobby-Akteure angesiedelt. Unsere lobbykritischen Stadtführungen vermitteln einen Eindruck davon, was sich hinter den Fassaden der Lobbyist:innen tut und wie sie Einfluss auf politische Prozesse nehmen.

Die Klarheit und Anschaulichkeit der komplexen Informationen war vorbildlich.

Teilnehmer unserer Stadtführung

Offene Stadtführungen

Unsere offenen Führungen richten sich an alle, die allein oder auch mit mehreren Teilnehmer:innen an einer Stadtführung teilnehmen wollen. Die offenen Führungen finden zumeist samstags um 14 Uhr statt. Der Teilnahmebeitrag pro Person beträgt 15 Euro. Die Tour dauert ca. 2 bis 2,5 Stunden. Eine Bestätigung mit genauen Angaben zum Treffpunkt erhalten Sie per Mail.


Gruppen-Stadtführungen

Wir bieten darüber hinaus auch Führungen für organisierte Gruppen zu einem Wunschtermin an. Für Schulklassen haben wir die Tour jugendgerecht aufbereitet. Bitte informieren Sie sich hier über die Anmeldedetails und stellen Sie Ihre Anfrage über unser Buchungsformular.


Kontakt
Nevil Dogan
Nevil Dogan
stadtfuehrung@lobbycontrol.de 030 - 467 26 72 - 16