Aktiv für Transparenz
und Demokratie.

Aktuelle Meldungen

spenden offen legen2s

29. März 2015
von Christina Deckwirth

Rechenschaftsberichte: Wer finanzierte den Wahlkampf 2013?

Parteienfinanzierung

Achtzehn Monate nach der Bundestagswahl liegen endlich die Rechenschaftsberichte der Parteien vor. Sie geben zumindest etwas mehr Auskunft darüber, welche Unternehmen, Verbände und Einzelpersonen den letzten Bundestagswahlkampf mit Spenden unterstützten. Wie schon in den vergangenen Jahren erhielten wieder die Unionsparteien die meisten Spenden. Doch es bleiben viele Fragen offen, denn selbst nach der Veröffentlichung der Rechenschaftsberichte ist ein Großteil der Einnahmequellen der Parteien undurchsichtig. Wir fordern, die Schwellen zur Offenlegungspflicht zu senken und Einnahmen aus Sponsoring endlich namentlich auszuweisen. Weiterlesen

Genius-Daimler-Material im Vergleich

25. Februar 2015
von Felix Kamella
10 Kommentare

Meinungsmache und Marketing auf Bildungsmesse didacta

Lobbyismus an Schulen

Meinungsmache und Marketing sind an Schulen keine Ausnahme mehr. Unternehmen stellen ganze Lerneinheiten bereit oder schicken ihre Mitarbeiter als „Experten“ in Schulen. Vor zwei Jahren haben wir dazu ein vielbeachtetes Diskussionspapier veröffentlicht. Auch auf der Bildungsmesse didacta sind viele Unternehmen und Verbände vertreten. Einige davon sind in der Vergangenheit durch fragwürdige Aktivitäten an Schulen aufgefallen. … Weiterlesen

Bildung statt Meinungsmache

23. Februar 2015
von Heidi Bank

Gegen Meinungsmache an Schulen

Lobbyismus an Schulen

Am Dienstag, 24.2., startet die Bildungsmesse didacta. Die Messe ist auch ein Pflichttermin für Lobbyisten, die unter anderem Lehrmaterialien präsentieren. Wie schon im letzten Jahr werden wir die Gelegenheit nutzen und bei der didacta auf Spurensuche gehen. Weiterlesen