Aktiv für Transparenz
und Demokratie.

Videostream – LobbyControl bei Phoenix

Lobbyregister

Unser Vorstandsmitglied Ulrich Müller nahm am Dienstag, den 14.09.2010 als Gesprächspartner in der TV-Talkshow „PHOENIX Runde“ zum Thema „Der Atomkompromiss – Energierevolution oder Sieg des Lobbyismus?“ teil.

Als weitere Gäste waren Michael Fuchs (CDU), Dorothea Steiner (Bündnis 90/Grüne) und Prof. Dr. Thomas von Winter (Politologe) geladen.

Kleine Kritik an der Sendung: Der Atom-Hardliner Michael Fuchs besaß offenbar das exklusive Recht, andere Gesprächsteilnehmer fortlaufend mit Einwürfen zu unterbrechen oder ihnen mit Entgegnungen ins Wort zu fallen. Der Einzige der davon verschont blieb war der handzahme Politologe der Uni Potsdam, Thomas von Winter.

Nach einer Debatte um den jungsten Atom-Deal schwenkte das Gespräch um auf die Frage nach einem verbindlichen Lobby-Register in Deutschland.

Hier können Sie die Sendung als Videostream anschauen.

Über unseren Protest gegen den undemokratischen Laufzeiten-Deal mit den Energiekonzernen berichteten in den vergangenen Tagen viele Medien, u.a. die Frankfurter Rundschau, sueddeutsche.de, die Financial Times und Deutschlandradio. Eine Übersicht der Berichte über LobbyControl finden Sie immer in unserem Pressespiegel.

Bereits über 4.000 Menschen haben in den letzten drei Tagen an unserer Online-Protestaktion teilgenommen und den Widerruf des Atom-Geheimabkommens gefordert. Unterzeichnen Sie jetzt hier!