Intransparenz

Alle Themen

PressemitteilungLobbyControl zu #Porschegate
Kommentar zur aktuellen Berichterstattung über Kontakte zwischen Bundesfinanzminister Christian Lindner und Porsche-Chef Oliver Blume.
weiterlesen
PressemitteilungOffener Brief der Zivilgesellschaft: EU-Triloge transparent machen! 
Aus Anlass des heutigen Trilogs zum Digital Markets Act kritisiert LobbyControl gemeinsam mit mehr als 40 zivilgesellschaftlichen Organisationen aus ganz Europa die Intransparenz der EU-Gesetzgebung.
weiterlesen
PressemitteilungDigital Markets Act (DMA): Verhandlungen brauchen dringend Transparenz
Die Verhandlungen über den Digital Markets Act sind völlig intransparent. Das birgt die Gefahr von einseitigem Lobbyeinfluss von Facebook, Google & Co, die ohnehin schon enger am Prozess beteiligt sind.
weiterlesen
PressemitteilungLobbyControl-Recherche: Facebook gibt Millionen für Imagewerbung aus
Köln/Berlin, 26. Oktober 2021 – Mit teuren Werbekampagnen versucht Facebook seinen beschädigten Ruf zu verbessern und die Debatte über strengere Regeln für Internetplattformen zu beeinflussen. Dafür hat das Unternehmen seit Dezember 2020 – seit Beginn der Debatten um neue Regeln für digitale Plattformen in Brüssel – alleine in Deutschland Printwerbung im Wert von etwa 6,8 […]
weiterlesen
PressemitteilungAserbaidschan-Affäre: das ganze Geflecht aufklären
Die bisher bekannten Vorwürfe sind nur ein Teil eines größeren Netzwerkes. Union und Unionsfraktion müssen jetzt das ganze Geflecht aufklären.
weiterlesen
Lobbyismus und KlimaVerdeckte Finanzierung: Monsantos Lobbystudien zu Glyphosat
Monsanto finanzierte verdeckt Studien an einem Gießener Forschungsinstitut. Der Autor der Studien bestritt zunächst die Finanzierung. Doch interne Unterlagen belegen das Gegenteil. Besonders problematisch dabei: Die Studien wurden zu Lobbyzwecken eingesetzt und fanden weite öffentliche Verbreitung in der Debatte zu Glyphosat.
weiterlesen
PressemitteilungAfD-Kooperation mit Spenden-Tarnverein muss aufgeklärt werden
Neue Recherchen von NDR, WDR und SZ belegen engere Kontakte zwischen der AfD und dem „Verein zur Erhaltung der Rechtsstaatlichkeit und der bürgerlichen Freiheiten“, als bislang bekannt. Der Verein organisiert seit Jahren millionenschwere Wahlwerbung für die AfD.
weiterlesen
PressemitteilungAfD-Spendenskandal: Verdeckte Wahlkampfhilfe muss ein Ende haben
Der AfD-Skandal weitet sich aus: Nach Medienberichten hat die Schweizer Pharma-Firma die Wahlkampf-Spenden für Alice Weidel nur “treuhänderisch für einen Geschäftsfreund” übernommen.
weiterlesen
KurzmeldungGlyphosatbericht jetzt veröffentlichen!
Die EU-Kommission hält einen wichtigen Bericht über das Ackergift Glyphosat vor der Öffentlichkeit geheim – nur Hersteller wie Monsanto durften ihn lesen. Nicht mit uns. Wir fordern, den Bericht sofort zu veröffentlichen!
weiterlesen