Aktiv für Transparenz
und Demokratie.

Neues von den Stadtführungen: Englischsprachige Tour und „Soundwalk“

Stadtführungen Berlin

++ English see below ++

Schon seit langem bieten wir unsere Stadtführungen für Gruppen auch in englischer Sprache an. Im September bieten wir nun erstmalig auch eine offene Stadtführung auf Englisch an.

Haben Sie Besuch aus dem Ausland oder haben Sie Freund/innen und Bekannte, die sich für Lobbyismus in Deutschland interessieren, aber kein Deutsch sprechen? Dann weisen Sie sie gerne auf unsere englischsprachige Tour hin. Dazu finden Sie unten Informationen zu der Stadtführung auch auf Englisch.

Englischsprachige Stadtführung, 24.9., 14h

IMG_0263Am Dienstag, den 24. September 2013, um 14 Uhr führen wir in altbekannter Weise eine Gruppe durch den Berliner Lobbydschungel. Ein US-amerikanisches Filmteam wird uns dabei begleiten. Hintergrund ist ein Dokumentarfilm zum Thema Geld und Politik.

Wenn Sie dabei sein wollen, melden Sie sich bitte unter stadtfuehrung[at]lobbycontrol.de an. Die Tour bieten wir zum Sonderpreis von fünf Euro pro Person an. Weitere Termine und Informationen zu unseren lobbykritischen Stadtführungen finden Sie hier: www.lobbyplanet-berlin.de

Soundrundgang „toposonie“

toposonieAllen, die unsere Stadtführungen schon kennen oder das Thema Lobbyismus auf andere Weise kennenlernen möchten, möchten wir das Künstlerprojekt „toposonie“ empfehlen. Der sogenannte „Soundwalk“ führt entlang der Spree durch das Regierungsviertel und gibt akustische Eindrücke „hinter die Fassaden einer Welt zwischen Tourismus und Lobbyismus“.

Der Klangrundgang kann per Smartphone App individuell und zu jeder Zeit abgelaufen werden. Der Künstler Georg Klein hat mit uns zusammengearbeitet und auch O-Töne aus unserer lobbykritischen Stadtführung und einen Mitschnitt aus unserem Büro aufgenommen. „Toposonie“ gibt es nun seit letzter Woche auch auf Englisch.

Weitere Informationen zu dem Projekt finden Sie hier: www.toposonie.info

LobbyControl organises guided lobby tour in English, September, 24th, 2pm

Since 2009 LobbyControl organises guided lobby tours of the Berlin government quarter. Discover the world of lobbyism by tracing the offices and meeting points of the many thousand Berlin-based lobbyists. Visitors learn about what lobbyists do and how lobby influence should be made accountable. On Tuesday, 24th of September at 2pm, we offer a special tour in English. A US film team will accompany us. We offer the tour for the special price of 5 euros per person. If you are interested in joining the tour, please send us an email to stadtfuerung[at]lobbycontrol.de.

 

Christina Deckwirth

Autor: Christina Deckwirth

Dr. Christina Deckwirth, Politikwissenschaftlerin, geb. 1978, vertritt LobbyControl in unserem Berliner Büro gegenüber Politik und Medien.

Kommentare sind geschlossen.