Klimaschutz

Alle Themen

PressemitteilungDena-Leitstudie: Schritte in richtige Richtung, doch Kritik an einseitigem Sponsoring bleibt
Berlin, 7. Oktober 2021 – Heute veröffentlicht die Deutsche Energieagentur ihre Leitstudie zu „Aufbruch Klimaneutralität – Wege und Möglichkeiten für Weichenstellungen der 2020er Jahre“. Schon aus Anlass der Veröffentlichung des Zwischenberichts zur Leitstudie hatte LobbyControl das einseitige Sponsoring der Studie durch sogenannte Partner und die damit verbundenen Mitspracherechte im sogenannten “Lenkungskreis” der Studie kritisiert. Unter […]
weiterlesen
Lobbyismus und Klima„E-Fuels for Future“: Wie die Benzinlobby sich als Teil der Klimabewegung inszeniert
Parallel zu einer Aktionswoche von Klimaaktivist:innen hat der Bundesverband mittelständischer Mineralölunternehmen die Kampagne „e-fuels for future“ gestartet.
weiterlesen
Lobbyismus und KlimaRote Karte für Klimabremser
Gemeinsam haben wir mit Parents for Future und u.v.a. ein klares Zeichen gegen Klimabremser gesetzt.
weiterlesen
Lobbyismus und Klima„Zukunft Gas“: Wie ein PR-Lobbyverband der Gasindustrie die deutsche Klimapolitik verwässert
Lobbyisten bewerben im Auftrag der Gasindustrie die vermeintlich positive Rolle des fossilen Brennstoffs in der Klimapolitik.
weiterlesen
Lobbyismus und KlimaWeitere Kritik am Wirtschaftsrat der CDU: „Verunreinigung der parteiinternen Willensbildung“
Renommierte Parteirechtler:innen äußern Zweifel an der Rechtmäßigkeit Gaststatus des Wirtschaftsrates im CDU-Parteivorstand
weiterlesen
Lobbyismus und KlimaVideo: Unterschriften-Übergabe für neutrale Klimaforschung
Live im Internet übergaben wir fast 28.000 Unterschriften an den DENA-Geschäftsführer Andreas Kuhlmann, um unsere Forderung nach neutraler Klimaforschung zu unterstreichen. Sehen Sie hier ein Kurz-Video der Aktion und das Gespräch in voller Länge.
weiterlesen
Lobbyismus und KlimaTreffen mit der DENA: Erste Erfolge, doch Kritik an Leitstudie bleibt
Ende März gingen wir mit scharfer Kritik am intransparenten und einseitigen Sponsoringmodell der DENA-Leitstudie an die Öffentlichkeit. In der Folge lud uns DENA-Chef Kuhlmann zum Gespräch ein. Das Gespräch mit der DENA werten wir als wichtiges Signal: Die Agentur nimmt unsere Kritik ernst. Doch: Das einseitige Sponsoringmodell für die laufende Studie wird leider erst einmal weiterlaufen.
weiterlesen
PressemitteilungGekaufte Wissenschaft: dena-Leitstudie zur Klimaneutralität von Lobbyisten gekapert?
Das Sponsoringmodell der dena-Studie gefährdet aus Sicht von LobbyControl die Neutralität der Leitstudie und hat äußerst problematische Folgen
weiterlesen
PressemitteilungWirtschaftsrat als Klima-Bremser: LobbyControl kritisiert mit neuer Studie Lobbyismus im Machtzentrum der CDU
In einer neuen Studie analysiert LobbyControl die problematische Nähe zwischen dem „Wirtschaftsrat der CDU“ und der CDU. Die Sonderstellung des Wirtschaftsrats trägt zu unausgewogenen politischen Entscheidungen bei, so u.a. in der deutschen Klimapolitik.
weiterlesen
Bankenverband/ Gregor Fischer - CC-BY 2.0
Lobbyismus und KlimaFriedrich Merz: Ein Top-Lobbyist als Parteivorstand?
Mit Friedrich Merz will erstmals ein Top-Lobbyist CDU-Parteivorsitzender werden. Das ist problematisch, weil Merz‘ Lobbytätigkeit seine Unabhängigkeit gefährdet. Politiker:innen, die Spitzenämter in der Politik übernehmen wollen, müssen frei von Lobbyverpflichtungen sein und klar auf das Gemeinwohl ausgerichtet sein.
weiterlesen
Rebecca Marshall - All rights reserved
Lobbyismus und Klima„Die Klimaschmutzlobby“: Die Buchautorin im Interview
Menschen aufklären, damit sie immun werden gegen Lobby-Strategien – das ist eines der Ziele, das die Autorinnen Susanne Goetze und Annika Joeres mit ihrem Buch erreichen wollen: „Die Klimaschmutzlobby. Wie Politiker und Wirtschaftslenker die Zukunft unseres Planeten verkaufen“. Im Interview geht es um Klimabremser, den französischen Klima-Bürgerrat und die Lobbyarbeit der Luftfahrtindustrie.
weiterlesen