Aktiv für Transparenz
und Demokratie.
erfolge

8. Februar 2010
von Team

Erfolge

Wir wollen, dass die Stimme von allen zählt, nicht nur die finanzstarker und einflussreicher Lobbyisten. Um Lobbyismus transparenter zu machen und Schranken gegen einseitige Einflussnahme durchzusetzen, bedarf es eines langen Atems und gesellschaftlicher Unterstützung. Wir möchten Ihnen Mut machen – Veränderungen sind möglich. Natürlich erreichen wir oft nicht alles, was wir uns wünschen. Aber immer … Weiterlesen

2. Juli 2007
von Ulrich Müller

Publikationen

Lobby-Stadtführer durch Berlin und Brüssel LobbyPlanet Berlin – der Reiseführer durch den Lobbydschungel Neu im Sept. 2015: Der komplett überarbeitete Lobby Planet Berlin stellt Ihnen zahlreiche Lobbyorganisationen vor und erläutert ihre Methoden und Tricks. Eine Neuheit sind thematische Touren zur Energie- und Gesundheitslobby. Er ist so eine anschauliche Einführung in den Berliner Lobbydschungel. Sueddeutsche.de schrieb … Weiterlesen

7. September 2006
von Ulrich Müller

Sabine Christiansen – Schaubühne der Einflussreichen und Meinungsmacher

Die Studie mit dem Titel „Schaubühne für die Einflussreichen und Meinungsmacher – Der neoliberal geprägte Reformdiskurs bei ‚Sabine Christiansen’“ liefert eine umfangreiche Analyse der Zusammensetzung der Gäste und Themen der Sendungen von Januar 2005 bis Juni 2006. > Neu: Die komplette Studie frei als pdf (535 kb).   Weitere Informationen: Die Reaktion der Produktionsfirma von … Weiterlesen

20. April 2005
von Ulrich Müller

Hintergrund

Lobbygruppen, Denkfabriken, Kommunikationsberater und PR-Agenturen spielen eine immer größere Rolle in Politik und Öffentlichkeit. Ab und zu werfen einzelne Affären – wie um die Nebeneinkünfte von Abgeordneten – Schlaglichter auf die Grauzonen politischer Einflussnahme. Aber es gibt zu wenig kontinuierliche und systematische Aufklärung. LobbyControl will hier Abhilfe schaffen. Lobbyismus als Problem – Tendenzen und Machtverschiebungen … Weiterlesen

Genius-Daimler-Material im Vergleich

25. Februar 2015
von Felix Kamella
10 Kommentare

Meinungsmache und Marketing auf Bildungsmesse didacta

Lobbyismus an Schulen

Meinungsmache und Marketing sind an Schulen keine Ausnahme mehr. Unternehmen stellen ganze Lerneinheiten bereit oder schicken ihre Mitarbeiter als „Experten“ in Schulen. Vor zwei Jahren haben wir dazu ein vielbeachtetes Diskussionspapier veröffentlicht. Auch auf der Bildungsmesse didacta sind viele Unternehmen und Verbände vertreten. Einige davon sind in der Vergangenheit durch fragwürdige Aktivitäten an Schulen aufgefallen. … Weiterlesen

didacta-beitragsbild

25. März 2014
von Felix Kamella
29 Kommentare

didacta: Wer will in die Köpfe unserer Kinder?

Lobbyismus an Schulen

Meinungsmache und Marketing sind an Schulen keine Ausnahme mehr. Unternehmen stellen ganze Lerneinheiten bereit oder schicken ihre Mitarbeiter als „Experten“ in Schulen. Letztes Jahr haben wir dazu ein vielbeachtetes Diskussionspapier veröffentlicht. Auch auf der wichtigen Bildungsmesse didacta sind viele Unternehmen und Verbände vertreten. Einige davon sind in der Vergangenheit durch fragwürdige Aktivitäten an Schulen aufgefallen. … Weiterlesen

Angriff der Lobbyisten

22. November 2013
von Christina Deckwirth
4 Kommentare

Koalitionsgespräche im Visier der Lobbyisten

In der Endphase der Koalitionsverhandlungen schlägt die Stunde der Lobbyisten. Während der Koalitionsverhandlungen soll sich die Vorarbeit der Interessensgruppen der letzten Jahre auszahlen. Nun zeigt sich, wer über die besten Kontakte verfügt und sich am meisten Gehör verschaffen kann. Der Koalitionsvertrag wird am Ende maßgeblich von mächtigen Lobbygruppen beeinflusst sein. Weiterlesen