Aktiv für Transparenz
und Demokratie.

TV-Tipp: Monitor heute zu FDP-Firmengeflecht

Heute abend um 21.45 Uhr bringt Monitor in der ARD einen Beitrag über das Firmengeflecht der FDP. Bereits vor zwei Wochen hatte das Magazin dubiose Geschäfte der FDP mit einem Berater des Spielautomatenherstellers Gauselmann aufgedeckt. Die Gauselmann Gruppe hat mittlerweile eingeräumt, hinter diesen Investitionen zu stehen. Viele Fragen sind weiterhin offen. Spiegel Online berichtet heute zudem, wie die Glückspielindustrie strengere Regeln für Spielhallen im Geldwäschegesetz entschärft hat.

Ulrich Müller

Autor: Ulrich Müller

War Mitgründer von LobbyControl, bis 2016 geschäftsführender Vorstand und von 2016-2022 als Rechercheur für LobbyControl tätig, zuletzt mit einem Fokus auf Digitalkonzerne und die ökonomische Macht großer Unternehmen. @mueller_uli

Ein Kommentar

  1. Avatar

    Finde gut dass sie den Parteien auf die Finger sehen. Weiter so :-)