Aktiv für Transparenz
und Demokratie.

„Werbung an Schulen“ bei Panorama Nord

panorama-logoIn einem am Dienstag gesendeten Bericht von Panorama Nord, kritisiert unser Mitarbeiter Felix Kamella die Einflussnahme von Unternehmen in Schulen. Diese haben die Kinder und Jugendlichen in den Klassen als Zielgruppe ausgemacht und versuchen Ihren Einfluss auf die Schulen zunehmend auszuweiten. Unter anderem durch Kooperationen und Unterrichtsmaterialien sollen die Schüler/innen schon früh an die jeweilige Marke gebunden werden.

Im Beitrag von Panorama Nord (NDR) wird diese Vorgehensweise kritisch beleuchtet.

Hier finden Sie den Link zum Video.

Mehr zum Thema Lobbying in Schulen: Blogeintrag „Wem gehört die ökonomische Bildung?“

Bild: © NDR