Aktiv für Transparenz
und Demokratie.

Programmtipp: WDR 5 Thementag Lobbyismus / 25. Nov. 2010

Der Radio-Kanal WDR 5 wird sein Programm am Donnerstag, den 25. November 2010 dem Problemfeld Lobbyismus widmen. Von 6:00 Uhr morgens bis 22:00 Uhr abends werden in diversen Sende-Formaten Aspekte des Lobbyismus kritisch beleuchtet. So berichtet der Korrespondent Ralph Sina über das „Schattenreich Lobbyismus“ in Washington, ab 10:05 geht es um „Die Politik-Macher – Lobbyismus in Brüssel“.

Neben anderen Beiträgen, wie Lobbyismus an der Hochschulspitze, sei noch eine Diskussionsrunde mit dem Reporter Thomas Leif (Netzwerk Recherche) hervor gehoben, der sich im Rahmen der Funkhausgespräche mit Cornelia Yzer (Hauptgeschäftsführerin des Verbands Forschender Arzneimittelhersteller) konfrontieren wird. Tom Schimmeck (ebenfalls Netzwerk Recherche) ist ab 21:05 Uhr mit einem viel versprechenden Dokumentar-Feature vertreten: „Spin oder: Die Industrialisierung der Meinungsproduktion„.

Die Sendungen sind später als Stream, download oder podcast zu erhalten. Hier die Programmübersicht.

Kommentare sind geschlossen.