Kurzmeldung

Neue Webseite für LobbyControl

Willkommen auf der neuen Webseite von LobbyControl! Seit 2005 hat uns unser Blog treu begleitet und gut gedient – aber nun war es Zeit für ein neues Outfit, wobei wir dem System (WordPress) weiter treu bleiben. Der Blog – also die tagebuchähnlichen aktuellen Berichte und Kommentare – bleibt weiterhin ein zentraler Bestandteil der Seite. Hinzu […]
von 7. Februar 2010

altes Lobbycontrol-Lyout

Willkommen auf der neuen Webseite von LobbyControl! Seit 2005 hat uns unser Blog treu begleitet und gut gedient – aber nun war es Zeit für ein neues Outfit, wobei wir dem System (WordPress) weiter treu bleiben.

Der Blog – also die tagebuchähnlichen aktuellen Berichte und Kommentare – bleibt weiterhin ein zentraler Bestandteil der Seite. Hinzu kommen aber nun Schwerpunktseiten für unsere Kernthemen, aktuelle Aktions-Seiten, mehr Bilder und verbesserte Archiv- und Suchfunktionen.

Eigentlich sollte die Umstellung reibungslos über die Bühne gehen – sollte es dennoch zu kurzfristigen Störungen kommen, bitten wir um Nachsicht. Wir hoffen, dass die neue Seite Ihnen und Euch gefällt und freuen uns über Feedback ( bitte an webmaster@lobbycontrol.de ).

Teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Kommentar absenden

6 Kommentare

steffen10. Februar 2010 um 19:05

Ich finde sie gelungen, die neue Website. Glückwunsch!

Marek11. Februar 2010 um 22:33

Hallo,

leider ist die Design-Vorlage für Monitore mit 1024×600 oder 1024×768 Auflösung extrem(!) schlecht. Schaut’s euch mal an, passt die Vorlage an oder richtet euch bei Bedarf ein neues Template ein.

Hier gibts wirklich sehr schöne: http://www.themegrade.com Meine Seite habe ich auch mit einer der vielen kostenfreien „silber“-prämierten Vorlagen gestaltet.

Gruß
M.

Marek11. Februar 2010 um 22:37

Ich sehe gerade, dass das originale von euch benutzte arthemia-Template http://michaelhutagalung.com/arthemia/ ansonsten auf 1024x? Auflösungen (also 17″-Monitore und natürlich die allermeisten Netbooks) vollkommen korrekt dargestellt wird. Da müsst ihr irgendwas „kaputt gefriemelt haben. ;)

ingmar12. Februar 2010 um 16:57

Ist die Darstellung jetzt besser?

Holger13. Februar 2010 um 1:16

Sehr schön! (War aber auch irgendwie mal Zeit :-) )

Marek15. Februar 2010 um 12:27

Ingmar,
bin gerade nicht mit mit meinem Netbook unterwegs, aber hier mit einer 1024×768 Auflösung passt jetzt alles wunderbar!
Gruß
M.