Aktiv für Transparenz
und Demokratie.

Jahresbericht 2015: Unsere Arbeit im Jahr des 10-jährigen Bestehens

Jahresbericht 2015 von LobbyControlUnser Jahresbericht 2015 ist da! Wir blicken darin auf ein besonderes Jahr zurück. Denn 2015 hat LobbyControl sein 10-jähriges Bestehen gefeiert. Das Jubiläumsfest war für uns alle ein bewegender Moment.

In 10 Jahren ist LobbyControl zu einer anerkannten Watchdog-Organisation geworden. Wir klären über Machtstrukturen und Einflussnahme in Deutschland und der EU auf und setzen uns für eine lebendige und transparente Demokratie ein. Auch im vergangenen Jahr stießen unsere Recherchen und Publikationen auf große mediale Aufmerksamkeit. Und auch politisch zeigte unsere Aufklärungs- und Kampagnenarbeit Wirkung. Viel Spaß beim Nachlesen in unserem Jahresbericht!

Unsere Erfolge

Es war für uns ein besonderer Erfolg, als nach langjähriger Arbeit im Sommer 2015 das Gesetz für eine Karenzzeit für ehemalige Regierungsmitglieder verabschiedet wurde. Die Drehtür ist nun nicht mehr so leichtgängig wie zuvor. Unser Lobbyreport 2015 warf ein Schlaglicht auf den schlechten Zustand der Lobbyregulierung in Deutschland und schlug Ende des Jahres mediale Wellen. Große Resonanz bekam auch unser neuer, aufwendig recherchierter LobbyPlanet Berlin, der auf seinen 324 Seiten anschaulich erklärt, wie in Deutschland Einfluss auf Politik genommen wird. Nicht zuletzt hat unsere Arbeit gegen Meinungsmache an Schulen Furore gemacht. Wir kritisierten die Kooperation von RWE mit Schulen und überreichten dank Ihrer Unterstützung 26.377 Blaue Briefe an den Konzern.

Unsere Finanzen

Im letzten Jahr konnten wir uns über Einnahmen in Höhe von 827.667 Euro freuen, ein Plus von fast 40% im Vergleich zum Vorjahr. Auch 2015 wurde der Großteil unserer Einnahmen von Mitgliedern und Spender/innen getragen (zusammen 74%). Dazu kamen Einnahmen durch den Verkauf eigener Publikationen und Stadtführungen (12%) und institutionelle Förderung (12%). Die Ausgaben stiegen im letzten Jahr auf 814.938 Euro an, denn wir konnten unser Team weiter vergrößern und mehr Geld für unsere Öffentlichkeits- und Kampagnenarbeit einsetzen.

Jahresbericht 2015 jetzt herunterladen!

Wir danken herzlich für Ihre Unterstützung

Unsere erfolgreiche Arbeit im Jahr unseres 10-jährigen Bestehens wäre ohne die Unterstützung unserer Fördermitglieder und zahlreicher Spender/innen nicht möglich gewesen. 3.127 Fördermitglieder, 800 mehr als im Jahr 2014, stärkten uns mit monatlich 5, 10 oder 20 Euro den Rücken. Und auch unsere Spender/innen sorgten mit kleinen oder größeren Beträgen dafür, dass wir unabhängig und flexibel arbeiten können.

Es bleibt noch viel zu tun…

Mit diesem Rückhalt konnten wir auch mit Schwung ins neue Jahr starten. Nachdem wir schon im letzten Jahr in der Debatte über das Freihandelsabkommen TTIP Fragen von Lobbyismus, Transparenz und Demokratiegefährdung auf die Agenda gesetzt haben, werden wir unsere Kritik auch in diesem Jahr weiter starkmachen. Wir engagieren uns für ein verpflichtendes Lobbyregister in Deutschland und in der EU; klären in der Lobbypedia und mit unseren Berliner Stadtführungen über Verflechtungen von Politik und Wirtschaft auf. Und wir nehmen den Einfluss von Reichen auf die Politik stärker in den Blick, denn diese Machtungleichheiten gefährden unsere Demokratie.

Sie wollen unsere weitere Arbeit unterstützen? Jetzt LobbyControl-Fördermitglied werden!

Kommentare sind geschlossen.