Aktiv für Transparenz
und Demokratie.

23. November 2005
von Ulrich Müller

Wahl des ersten europäischen „Worst EU Lobbying Award“ gestartet

Lobbyismus in der EU

Ab heute können EU-Bürgerinnen und Bürger unter www.corporateeurope.org/worstlobby/ online über das schlimmste Lobbying in der EU 2005 abstimmen . Zur Wahl stehen zehn Kandidaten, u.a. der Chemie-Verband CEFIC für seinen Kampf gegen die neue EU-Chemikalienregulierung, die Campaign for Creativity als klassische Schein-NGO, die die Interessen von Softwarefirmen wie Microsoft oder SAP verteidigt, ExxonMobil für seine … Weiterlesen