Aktiv für Transparenz
und Demokratie.

13. November 2015
von Felix Duffy

26.377 Schulverweise an RWE überreicht

Lobbyismus an Schulen

Mit 26.377 „blauen Briefen“ im Gepäck führ ein LobbyControl-Team gestern nach Essen. Ziel: die Konzernzentrale von RWE. Die auf blaues Papier gedruckten Schulverweise symbolisierten die vielen Unterschriften unter unseren Appell gegen die Lobbyaktivitäten von RWE an Schulen. Weiterlesen

Das Bild zeigt den CDU-Bundestagsabgeordneten Harbarth.

19. Oktober 2015
von Christina Deckwirth
3 Kommentare

VW-Affäre: Fragwürdiger Interessenkonflikt im Bundestag

Nebeneinkünfte

In der aktuellen VW-Affäre spielt der CDU-Bundestagsabgeordnete Stephan Harbarth eine fragwürdige Doppelrolle. Er ist Obmann der CDU-Fraktion im Rechts- und Verbraucherschutzausschuss und damit für die Aufklärung des VW-Skandals zuständig. Gleichzeitig sitzt er im Vorstand der Kanzlei SZA Schilling, Zutt & Anschütz, die von VW in der aktuellen Affäre beauftragt worden ist. Weiterlesen

23. September 2015
von Nina Katzemich
3 Kommentare

EU-Kommission will Glyphosat-Bericht bis nach Entscheidung der EFSA geheim halten

Lobbyismus in der EU

Neuigkeiten in Sachen Glyphosat: Die EU-Kommission hat auf unseren Online-Appell geantwortet. Sie will den Bericht des Bundesinstituts für Risikobewertung über das umstrittene Ackergift erst herausgeben, wenn die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit ihre offizielle Empfehlung abgegeben hat. Das ist viel zu spät, denn dann ist die Messe gelesen. Weiterlesen

3. September 2015
von Christina Deckwirth
1 Kommentar

LobbyPlanet: Unser neuer Stadtführer ist da!

Stadtführungen

Endlich! Heute stellen wir unseren neuen lobbykritischen Stadtführer LobbyPlanet im Haus der Bundespressekonferenz vor. Auf sieben Routen durch Berlin mit über 100 Stationen bringt das Buch Licht ins Dunkel des Lobby-Dschungels. Er zeigt anhand vieler konkreter Beispiele auf, wer hinter den Kulissen des Regierungsviertels Einfluss auf die Politik nimmt. Weiterlesen

3. Juli 2015
von Timo Lange
7 Kommentare

Bundestag beschließt überfällige Karenzzeit für Regierungsmitglieder

Seitenwechsel

Der Bundestag hat am 2. Juli endlich das Karenzzeit-Gesetz beschlossen. Damit hat die seit zehn Jahren andauernde Debatte über nahtlose Seitenwechsel von Regierungsmitgliedern in Jobs bei Verbänden und Unternehmen ein vorläufiges Ende gefunden. Es ist positiv, dass es nun endlich eine gesetzliche Karenzzeit für die Kanzlerin, Minister/innen sowie Parlamentarische Staatssekretäre gibt. Die Einführung einer solchen … Weiterlesen