Aktiv für Transparenz
und Demokratie.

8. Juni 2007
von Ulrich Müller

Heiße Luft für alle

Was die Regierungs-PR und die mediale Resonanz darauf betrifft, erleben wir zur Zeit wirklich einen Gipfel. Da wird von einem großen Erfolg für die Klimapolitik beim G8-Gipfel gesprochen und davon, dass die USA erstmals für gemeinsame Klimaverhandlungen unter dem Dach der UN gewonnen werden konnten. Nur zur Erinnerung: 1992 wurde die UN-Klimarahmenkonvention (UN-FCCC) verabschiedet und … Weiterlesen

13. März 2007
von Ulrich Müller

Mehr zu den Beratern der EU

Lobbyismus in der EU

Frattini entlässt Berater EU-Kommissar Franco Frattini will den Vertrag für seinen Sonderberater Walter Cretella-Lombardo nicht verlängern, wenn er diesen Monat ausläuft. Gegen Cretella-Lombardo wird in Rahmen eines Müllrecyclingskandals ermittelt, bei dem bis zu 200 Mio. Euro öffentliche Gelder veruntreut wurden (wir berichteten). Neue Beratergruppe zum Klimawandel Der Präsident der EU-Kommission, Barroso, hat eine neue Beratergruppe … Weiterlesen

5. Februar 2007
von Ulrich Müller

Attacke auf den Weltklimabericht

Wir haben schon am Donnerstag darüber informiert, am Freitag ging es durch die Massenmedien: der englische Guardian berichtete über die Attacke von wirtschaftsnahen, ExxonMobil-finanzierten Denkfabriken auf den Weltklimabericht. Auf deutsch unter anderem bei Spiegel Online und Telepolis. Spiegel Online berichtet zudem über die Einflussnahme der Politik auf den Weltklimabericht (insbesondere durch China, Japan und USA). … Weiterlesen

1. Februar 2007
von Ulrich Müller
1 Kommentar

Weltklimabericht, Denkfabriken und ExxonMobil

Lobbyismus in der EU

Morgen präsentiert der UN-Klimarat (Intergovernmental Panel on Climate Change, IPCC) den ersten Teil des vierten Sachstandsberichtes zum Klimawandel (Kurzinfo zum IPCC). Der Bericht wird nach bisherigem Kenntnisstand ein drastisches Bild des Klimawandels zeichnen und die menschliche Mitverantwortung daran klar darlegen. Denkfabriken planen IPCC-Kritik Allerdings ist nicht zu erwarten, dass sich die Gegner von verbindlichen Klimaschutz-Maßnahmen … Weiterlesen

21. Dezember 2006
von Ulrich Müller
5 Kommentare

Lobby-Hinweise der letzten Tage

Kurz vor der Weihnachtspause noch einmal einige Hinweise aus den letzten Tagen: Matthias Berninger geht zu Mars Ärzte mieteten Demonstranten Lobbyarbeit gegen Klimaschutz Britische Korruptionsäffare – Ermittlungen unerwünscht Durchsuchungen wegen Ratiopharm-Skandal Weitere Links

21. August 2006
von Team
2 Kommentare

Verdeckte Kampagne gegen Al Gore und „Inconvenient Truth“

Die Lobby- und PR-Agentur DCI verbreitete ein vermeintliches Amateurvideo auf YouTube.com, das sich über Al Gore lustig macht und seine Warnung vor der Erderwärmung als überzogen darstellt. Beworben wurde es über Google-Anzeigen. Zu DCI gehört auch die Webseite TechCentralStation, die sich bereits gegen den fastfoodkritischen Film „Supersize me“ wandte. McDonalds gehört wie Exxon zu den DCI-Kunden. Man kann davon ausgehen, dass PR-Experten und Werbeagenturen in Zukunft häufiger Videoportale im Internet wie YouTube nutzen werden, um die öffentliche Meinung zu beeinflussen. Weiterlesen

16. Juni 2005
von Ulrich Müller
2 Kommentare

Bush-Berater wechselt zu ExxonMobil

Letzte Woche trat der Stabschef des Umwelt des Umweltrats im Weißen Haus, Philip Cooney, zurück – jetzt hat er einen neuen Vertrag bei ExxonMobil (siehe Spiegel Online). Conney war zurückgetreten, nachdem öffentlich wurde, dass er mehrere wissenschaftliche Studien zum Klimawandel manipuliert hat. LobbyControl hatte kurz darauf verwiesen und auf die Strategie von Exxon, über Denkfabriken … Weiterlesen

8. Juni 2005
von Ulrich Müller

Bush und Exxon gegen Klimaschutz und Wissenschaft

Zwei schnelle Hinweise auf die Anti-Klimaschutz-Lobby und ihren Einfluss: 1) Spiegel Online berichtet, wie der Stabschef im Umweltrat des Weißen Hauses, Philip Cooney, wissenschaftliche Studien manipuliert hat, um Zweifel am Klimawandel zu streuen. Cooney arbeitete vor seiner Berufung als Lobbyist für das American Petroleum Institute, der größten Interessengruppe der US-Ölindustrie. Originalquelle ist ein Bericht der … Weiterlesen