Aktiv für Transparenz
und Demokratie.

14. Februar 2006
von Ulrich Müller
2 Kommentare

Tagesschau macht Werbung für die private Altersvorsorge

Mit seinem aktuellen „Rentenbarometer“ ist das Deutsche Institut für Altersvorsorge (DIA) gestern und heute in zahlreichen Medien vertreten. Dabei lassen die Medien unter den Tisch fallen, dass das Institut von der Deutschen Bank-Gruppe finanziert wird (z.B. Welt, taz, Spiegel Online, Berliner Zeitung – löbliche Ausnahmen sind Tagesspiegel und Süddeutsche Zeitung). Das Institut erscheint als neutrale … Weiterlesen

1. Juli 2005
von Ulrich Müller

Lobbying und Mächtige – bunt gemischt

Lobbyismus in der EU

1) Seit letzter Woche online zugänglich: Die Liste der 50 angeblich Mächtigsten in der deutschen Wirtschaft, ausgewählt vom Manager-Magazin (Mai-Ausgabe). Der Hintergrund-Artikel dazu ist immer noch kostenpflichtig. Seine Kernaussagen: die Netzwerke werden internationaler, die Rituale der Macht weniger pompös. 2) Noch interessanter ist der Artikel in der gleichen Ausgabe zum Kampf der Wirtschaft gegen verschärfte … Weiterlesen

24. Mai 2005
von Ulrich Müller

EU-Finanzlobby verwässert Geldwäsche-Richtlinie

Lobbyismus in der EU

Europäische Finanzdienstleister und ihre Lobbyisten arbeiten daran, die dritte Geldwäsche-Richtlinie der EU im Europäischen Parlament zu verwässern. Das berichtet das Wall Street Journal Europe (NEU: der Artikel auf der SpinWatch-Webseite). Änderungsanträge zur Abschwächung der Richtlinie wurden laut WSJ Europe von Abgeordneten eingebracht, die selbst für Hedge Funds-Firmen oder Banken arbeiten oder Mitglied im European Parliamentary … Weiterlesen