Aktiv für Transparenz
und Demokratie.

7. Mai 2012
von Felix Duffy
1 Kommentar

Offener Brief: noch keine Reaktion von der SPD

Letzte Woche Mittwoch haben wir Sigmar Gabriel und die Vorsitzende der Marburger SPD Marianne Wölk in einem offenen Brief aufgefordert, die Herkunft einer Spende von 15.000 € offenzulegen und sich für eine Verbesserung des Parteiengesetzes einzusetzen. Mehr als 1.800 Menschen haben bisher unsere Forderungen unterstützt und den Brief unterschrieben. Das zeigt, wie wichtig es vielen … Weiterlesen

2. Mai 2012
von Felix Duffy
15 Kommentare

Offener Brief: Transparenzlücke bei Parteispenden schließen

Eine 15.000 €-Spende an die Marburger SPD sorgt für Aufregung. Von wem die Spende stammt, sagt die SPD nicht. Spenden über 10.000 € stehen zwar in den Rechenschaftsberichten. Aber man kann nicht sehen, welche Spende an welche Parteigliederung (Stadt) ging. Werden Sie aktiv gegen diese Transparenzlücke und unterzeichnen Sie unseren offenen Brief an die SPD! … Weiterlesen

2. Mai 2012
von Felix Duffy
6 Kommentare

15.000 Euro von unbekannt an die Marburger SPD – Hintergrund zu unserem offenen Brief

Seit Wochen ist die SPD in Marburg wegen einer Wahlkampfspende in Aufruhr. Angefangen hat alles mit einer vermeintlich einfachen Anfrage der Oberhessischen Presse (OP): sie fragte im Januar, wie der Kommunalwahlkampf Anfang 2011 finanziert wurde. Das Thema wurde zusätzlich interessant, weil der Vorstandsvorsitzender der Deutschen Vermögensberatung AG (DVAG), Reinfried Pohl, der Stadt Marburg 4 Mio. … Weiterlesen

15. November 2011
von Ulrich Müller

Die Lobbykratie-Medaille bei der Banken-Umzingelung

Am Samstag waren wir mit der Lobbykratie-Medaille bei der Aktion „Banken in die Schranken“ in Frankfurt. Hier ein Foto von der Wahlurne vor den Türmen der Deutschen Bank. Am Mittwoch sind wir in Köln in der Fußgängerzone zu finden: 16. November von 13 bis 16 Uhr, Krebsgasse/ Ecke Schildergasse. Wir freuen uns über Besuch – … Weiterlesen

8. November 2011
von Felix Duffy

PR in der Schule – die DVAG bei ZAPP

Lobbyismus an Schulen

Der Start der Abstimmung zur Lobbykratie-Medaille am vergangenen Mittwoch war ein voller Erfolg. Noch am selben Tag wurden über 1 000 Stimmen abgegeben. Bilder von der Aktion am Pariser Platz gibt es hier. ZAPP – PR in der Schule Passend zum Start der Lobbykratie-Medaille hat sich das Medianmagazin des NDR ZAPP ausführlich mit einem unserer … Weiterlesen

2. November 2011
von Ulrich Müller
13 Kommentare

Abstimmung für die Lobbykratie-Medaille gestartet

Die Abstimmung zur Lobbykratie-Medaille ist eröffnet. Akti­visten von LobbyControl gaben heute vor dem Brandenburger Tor die fünf Kandidaten für den ersten Negativpreis für undemokratische Lobbyarbeit bekannt und sam­melten mit einer großen Wahlurne erste Stimmen ein. Stimmen Sie jetzt ab, welcher der Nominierten den Preis am meisten verdient hat! Das sind die Kandidaten: Deutsche Vermögensberatung AG: … Weiterlesen

14. Oktober 2011
von Felix Duffy
1 Kommentar

LobbyControl verleiht die Lobbykratie-Medaille

Lobbykratie-Medaille – so soll er heißen, der Negativpreis für undemokratische Lobbyarbeit, den wir in diesem Jahr in Berlin verleihen werden. Bereits seit einigen Jahren ist LobbyControl auf europäischer Ebene an der Verleihung des Worst Lobbying Award beteiligt. In diesem Jahr werden wir den Preis erstmals in Deutschland verleihen. Aus diesem Grund haben wir Sie um … Weiterlesen

4. August 2011
von Ulrich Müller
9 Kommentare

Der Worst Lobbying Award kommt nach Deutschland – jetzt nominieren!

Im Dezember wird LobbyControl zum ersten Mal einen deutschen Worst Lobbying Award verleihen. Er findet dieses Jahr anstelle des Worst EU Lobbying Award in Brüssel statt. Wir wollen mit dem Negativpreis umstrittene Lobby-Strategien und bestehende Demokratieprobleme ins Rampenlicht rücken und Druck für Veränderungen machen. Ab heute können Sie mitmachen und Kandidaten vorschlagen. Die Online-Abstimmung über … Weiterlesen

12. Mai 2011
von Nina Katzemich
6 Kommentare

Unser Erfolg: Verschleierung von Nebeneinkünften vorerst vom Tisch!

Nebeneinkünfte

Unser Protest ist angekommen: Heute hat die Rechtstellungskommission des Ältestenrates beschlossen, die Debatte um die Nebeneinkünfte für Abgeordnete neu aufzurollen und die ursprüngliche Empfehlung an den Bundestag zu überarbeiten. Die geplante Verschleierung aller einzelnen Einkünfte unterhalb €10.000 scheint erst einmal vom Tisch zu sein. Unser gemeinsamer Protest mit Campact, Transparency International und Mehr Demokratie hat … Weiterlesen

12. Mai 2011
von Felix Duffy
25 Kommentare

Nebeneinkünfte-Aktion in Berlin

Nebeneinkünfte

Der frühe Vogel fängt den Wurm: Um viertel vor acht Uhr heute morgen haben wir unsere Protestaktion vor dem Bundestag gestartet, um gemeinsam mit den Nichtregierungsorganisationen Transparency International, Campact und Mehr Demokratie gegen die geplante Verschleierung von Abgeordneten-Nebeneinkünften zu demonstrieren. Wie berichtet, hatte der Ältestenrat im April eine Neuregelung empfohlen, bei der alle einmaligen Nebeneinkünfte … Weiterlesen