Aktiv für Transparenz
und Demokratie.

Lobbypedia
Das kritische Lobbyismus-Lexikon

Den Einfluss von Lobbyisten auf Politik und Medien darstellen

Wie funktioniert Lobbyarbeit in Deutschland? Wie nehmen Lobbyorganisationen Einfluss auf Politik und Öffentlichkeit? Was für Methoden werden dabei eingesetzt?

Diese Fragen werden in unserem Online-Lexikon Lobbypedia beantworten. Dafür sammeln und bewerten wir Wissen, Daten, Fakten und Zusammenhänge über die Arbeit von Lobbyisten. In der Lobbypedia finden Sie aktuelle Fälle, wichtige Akteure und Möglichkeiten der Einflussnahme. Außerdem beschäftigen wir uns mit dem Thema der Lobbyregulierung. 2012 haben wir dafür den Grimme Online Award gewonnen.

Seit 2017 können Sie in der Lobbypedia die Parteispenden an die Parteien recherchieren. Wer hat wann wie viel an welche Partei gespendet? Finden Sie es raus in unserer Parteispenden-Datenbank.

Die Lobbyedia ist auf Ihre Hilfe angewiesen. Wenn Sie Fehler finden oder einen interessanten Lobbyfall, dann melden Sie sich bei uns.

Aktuelle Meldungen

Lobbyplanet-Stadtplan mit Fleishman-Hillard in der Mitte

29. August 2012
von Nina Katzemich

Countdown für den neuen LobbyPlanet Brüssel: Erste Stationen auf Lobbypedia [Update]

Lobbypedia

Das lange Warten hat (fast) ein Ende: Anfang der kommenden Woche steht endlich die deutsche Ausgabe des neuen LobbyPlanet Brüssel zur Versendung bereit. Um die Wartezeit noch ein wenig zu verkürzen, werden wir Ihnen in den nächsten Tagen vorab täglich eine neue Station des LobbyPlanet auf unserer Lobbypedia-Datenbank präsentieren – ein Countdown bis zum Erscheinungstag. … Weiterlesen

Übergabe des Grimme Online Awards 2012 für die Lobbypedia

21. Juni 2012
von Ulrich Müller
2 Kommentare

Lobbypedia gewinnt Grimme Online Award

Lobbypedia

Unser lobbykritisches Onlinelexikon Lobbypedia hat den renommierten Grimme Online Award gewonnen. Wir sind begeistert und freuen uns darüber, unter den besten Webseiten 2012 zu sein! Wir haben die Lobbypedia vor anderthalb Jahren gestartet, um den Einfluss von Lobbyisten auf Politik und Gesellschaft offen zu legen. Herzlichen Dank an alle, die das Projekt mit aufgebaut, unterstützt … Weiterlesen

Lobbypedia für Grimme Online Award 2012 nominiert

8. Mai 2012
von Ulrich Müller
2 Kommentare

Lobbypedia für Grimme Online Award nominiert

Lobbypedia

Das lobbykritische Onlinelexikon Lobbypedia wurde für den Grimme Online Award nominiert. Darüber freuen wir uns riesig! Vor anderthalb Jahren haben wir die Lobbypedia gestartet, um den Einfluss von Lobbyisten auf Politik und Gesellschaft offen zu legen. Seit dem sind wir stetig gewachsen, sodass wir jetzt gemeinsam mit 24 nominierten Online-Angeboten aus über 1.800 vorgeschlagenen Webseiten … Weiterlesen

3. Mai 2012
von Felix Kamella
3 Kommentare

Deutsche Politiker, die die Seiten gewechselt haben, auf einen Blick

Lobbypedia

Der Seitenwechsel, auch Drehtür-Effekt (Revolving door) genannt, ist ein häufig auftretendes und typisches Phänomen in der Welt des Lobbyismus: Politiker oder hochrangige Mitarbeiter von Ministerien wechseln aus ihrem Amt oder Mandat zu Unternehmen oder Interessenverbänden, und übernehmen dort lukrative Lobbytätigkeiten. Häufig werden sie dabei in Bereichen tätig, für die sie zuvor in ihrer politischen Funktion … Weiterlesen

17. November 2011
von Felix Kamella

Lobbypedia: einjähriges Jubiläum und neues Portal

Lobbypedia

Der Start des lobbykritischen Online-Lexikons Lobbypedia vor einem Jahr verlief besser als erwartet. Berichte auf spiegel.de, zeit.de und taz.de sorgten für einen Besucherandrang. Zum einjährigen Jubiläum wollen wir einen Blick zurückwerfen und starten zugleich ein neues Portal zu Lobbyisten in Ministerien. Es ersetzt unsere alte Datenbank keine-lobbyisten-in-ministerien.de und enthält die aktuellen Informationen über sogenannte “externe … Weiterlesen

17. August 2011
von Team
5 Kommentare

Sendehinweis: ARD-exclusiv zu Seitenwechslern zwischen Politik und Wirtschaft

Lobbypedia

Zum Thema Seitenwechsler zwischen Politik und Wirtschaft sendet die ARD heute Abend um 21:45 Uhr die Reportage “Rot-Grün macht Kasse“. Der ‘fliegende Wechsel’ von Politikern in die Wirtschaft führt immer wieder zu Interessenkonflikten und einseitiger Einflussnahme. LobbyControl fordert seit langem die Einführung einer dreijährigen Karenzzeit oder “Abkühlphase”, in der ehemaligem politischem Spitzenpersonal die Aufnahme von … Weiterlesen

29. Oktober 2010
von Team
3 Kommentare

Lobbyaktivitäten von Koch bis Rösler…

Lobbypedia

In den letzten Wochen ist viel passiert. Nicht nur, dass die Worst EU Lobbying Awards starteten und unsere Lobbypedia seit gestern online ist – nein, auch die Tagespresse bot wieder einige interessante Lobby-Neuigkeiten. Der aktuelle Blog mit diesen Themen: Bundesverband Deutscher Banken schwadroniert; Rösler entmachtet das IQWiG; Eon und Co. unterstützen amerikanische Klimaskeptiker; Ökosteuer wird … Weiterlesen

28. Oktober 2010
von Team
8 Kommentare

Lobbypedia mit großer Resonanz online – Server derzeit überlastet

Lobbypedia

Als die LobbyControler Ulrich Müller und Elmar Wigand um 10.28 Uhr in Köln auf den Button drückten, erblickte unser neues lobbykritisches Online-Lexikon Lobbypedia das Licht der kritischen Öffentlichkeit. Die Presse-Resonanz war groß. Etwas zu groß für die derzeitigen Server-Kapazitäten. Es berichteten der open-data-Blog auf zeit.de, telepolis (langes Interview mit Elmar Wigand), Spiegel-Online und der Freitag. … Weiterlesen

15. Oktober 2010
von Team
4 Kommentare

Stuttgart 21 als Chance? Was Bürger entscheiden dürfen

Lobbypedia

Gute Ideen zeichnen sich unter anderem dadurch aus, dass sie unabhängig voneinander verschiedenen Leuten in den Sinn kommen. So fährt nicht nur LobbyControl mit einem Team nach Stuttgart, um dort einen Recherche- und Schreibworkshop mit der neuen Lobbypedia zu veranstalten. Auch der Verein Mehr Demokratie besucht das Schwabenland. Der OMNIBUS für direkte Demokratie tourt derzeit … Weiterlesen