Aktiv für Transparenz
und Demokratie.
  • Politik darf nicht käuflich sein!

    Der „Rent-a-Sozi“-Skandal um gekaufte Treffen mit SPD-Politikern hat gezeigt: Geheime Lobby-Gelder an Parteien müssen aufhören. Sponsoring braucht Transparenz. Bitte unterzeichnen Sie unseren Appell! Weiterlesen



  • EU-Poker nach dem Brexit

    Geheimsitzungen, umlagert von Lobbyisten: Alltag in Brüssel. Helfen Sie, damit die Weichen für Europa nicht länger im Verborgenen gestellt werden! Weiterlesen



  • Aktion: Lobbyisten enttarnen!

    Lobbyisten lassen sich nicht in die Karten schauen. Ein Lobbyregister kann die Demokratie vor undurchsichtiger Einflussnahme schützen. Doch dagegen sperrt sich immer noch die Union. Damit muss jetzt Schluss sein! Weiterlesen



  • Lobbyismus von A–Z

    Unser Beitrag zur politischen Allgemeinbildung: Das Lobby-ABC in der Lobbypedia.

    Weiterlesen
  • Fördermitgliedschaft

    Wir setzen uns für eine lebendige und transparente Demokratie ein. Helfen Sie uns den Lobbyisten kritisch auf die Finger zu schauen!

    FÖRDERMITGLIED WERDEN

Aktuelle Meldungen

21. Juni 2016
von Max Bank
113 Kommentare

Aktion: Fordern Sie Abgeordnete zum CETA-Check!

TTIP

Es ist die Blaupause für TTIP, doch kaum jemand über das CETA-Abkommen zwischen der EU und Kanada. Es ist an uns dafür zu sorgen, dass sich unsere gewählten Vertreter kritisch mit CETA auseinandersetzen. Gemeinsam mit unseren Partnern im europaweiten Bündnis „Stop TTIP“ fordern wir die Abgeordneten zum CETA-Check. Weiterlesen

16. Juni 2016
von Christina Deckwirth

Gelb-rote Karte für Deutschland: Europarat rügt intransparente Parteienfinanzierung

Parteienfinanzierung

Die Parteienfinanzierung in Deutschland ist zu intransparent. Das kritisiert die Staatengruppe gegen Korruption des Europarats (GRECO) in ihrem heute veröffentlichten Bericht. Seit Jahren seien wichtige Reformen nicht umgesetzt worden. Außerdem erschienen gestern endlich die letzten Rechenschaftsberichte der größeren Parteien für das Europawahljahr 2014. Weiterlesen

10. Juni 2016
von Timo Lange
6 Kommentare

Lobbytransparenz? Abgelehnt!

Lobbyregister

Wie transparent soll Lobbyismus sein, welche Regeln müssen für Lobbyisten gelten? Diese Frage beschäftigt den Bundestag nicht erst seit gestern. Heute wird darüber erneut im Plenum diskutiert. Anträge der Opposition für ein verpflichtendes Lobbyregister werden voraussichtlich abgelehnt. Ein Armutszeugnis. Weiterlesen

9. Juni 2016
von Christina Deckwirth
10 Kommentare

Bilderberg Konferenz in Dresden: ein internationales Lobbytreffen

Drei Tage lang treffen sich in Dresden Wirtschaftsbosse und Spitzenpolitiker aus Europa und Nordamerika auf der diesjährigen Bilderberg Konferenz. Konferenzen wie Bilderberg dienen dazu, bestehende Elitennetzwerke zu stärken und insbesondere aufstrebende Politiker stärker in diese einzubinden. Politikerinnen und Politiker sollten Abstand von solchen vordemokratischen Treffen nehmen. Weiterlesen

17. Mai 2016
von Timo Lange

Kurzbericht: Bundestags-Anhörung zum Lobbyregister

Lobbyregister

Am vergangenen Mittwoch befasste sich der Geschäftsordnungsausschuss des Bundestages mit dem Thema Transparenz bei der politischen Interessenvertretung. Anlass war eine öffentliche Anhörung zu Anträgen der beiden Oppositionsfraktionen, die die Einführung eines verpflichtenden Lobbyregisters fordern. Weiterlesen