Aktiv für Transparenz
und Demokratie.

Lesetipp zur Lobbyarbeit der „Klimaskeptiker“

Der Klimaforscher Stefan Rahmstorf hat am 31. August einen sehr lesenswerten Artikel zum Lobbyismus der sogenannten „Klimaskeptiker“ in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ) veröffentlicht. Auf den provokanten Artikel mit dem Titel „Deutsche Medien betreiben Desinformation“ gab es prompt eine konzertierte Gegenreaktion von Autoren, die in Rahmstorf Artikel explizit kritisiert wurden. Darunter: Günter Ederer, den LobbyControl bereits für seinen irreführenden Beitrag zum Klimawandel im Bayerischen Rundfunk kritisierte.